Territorio

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an, dann bekommst du Informationen zu …

Melde

Landkarte der Gegend

Landkarte der Gegend

Meteo

Im Zeichen des Abenteuers

Im Bezirk Taormina Ätna ist das Abenteuer zu Hause, da das Gebiet ideal für einen Aktivurlaub, inmitten der mediterranen Natur ist: Wie ein moderner Odysseus wird der Wunsch neue Ziele zu erreichen und die Emotionen, die dieses einzigartige Naturschauspiel vor Ihren Augen Ihnen bieten kann, intensiv zu erleben, stark sein.

Am Südhang des Vulkans Monte Nero degli Zappini, befindet sich der erste markierte Naturwanderweg des Ätna, der einen guten Überblick des typischen natürlichen Umfeldes der Gegend bietet: Alte und neue Lavafelder, Grotten, die durch die fließende Lava entstanden sind, Naturwälder, einzeln stehende außergewöhnlich schöne und stattliche Kiefern, bis hin zum Nuova Gussonea, der einer der ausgedehntesten und bedeutendsten botanischen Gärten ist.

Vielfältig und immer anders sind die Wanderwege des Ätna-Parks, von den "Sentieri Natura"(Naturwanderwegen) angefangen.
Interessante speläologische Ausflüge können sich mit Trekking-Touren und Wanderungen von mannigfaltiger Art und von verschiedenem Schwierigkeitsgrad; manchmal nur für Experten; abwechseln.
Ohne nach Extremen zu streben, sind Mountainbike oder Radwanderungen das ideale Mittel, um den Park aktiv zu entdecken und dabei seine außergewöhnliche Flora und Fauna zu erleben.
Es ist immer ratsam sich von einem Führer, begleitet zu lassen.

Sehr beeindruckend ist auch der Wanderweg Monte Zoccolaro, ein steiler Weg der Aufsehen erregende Beobachtungspunkte in den Tälern "Val Calanna" und "Valle del Bove" bietet, die zwischen Pappel- und Buchenwäldern liegen.

Für Trekking-Liebhaber hat die Körperschaft des Parks, gemeinsam mit dem CAI (italienischer Alpenverein) eine "Grande Traversata Etnea"(große Überquerung des Ätna) organisiert. Dies ist ein langer Wanderweg mit Etappen von variabler Länge - von 12 bis 15 km - der für trainierte Wanderer gedacht ist, die unvergessliche Aussichten auf all den vier Hängen des großen Vulkans genießen wollen.

Die verschiedenen Wanderwege der Peloritani-Berge, vom Dinnamare zur Quelle von Acqualina, bieten die Gelegenheit zu aufregenden Trekking-, Mountainbike- und Radwanderungen, die man in den milden Jahreszeiten durch ein wenig erholsames Birdwatching unterbrechen kann.
Die besonders Abenteuerlustigen werden dem Rafting, einer Kanu- oder Kajaktour durch die Schluchten des Alcantaraflusses nicht widerstehen können. Zudem kann man dort aufregendes Trekking, aber auch Reitausflüge und Mountainbiketouren mit kleineren Kindern machen.

Trekking, Sportklettern, Wanderritte oder Mountainbike-Touren sind im Naturschutzpark der Nebrodi für alle erschwinglich. Im Winter kann man hier Skilanglauf betreiben und Wanderungen machen und im Frühjahr Canyoning und Birdwatching.

Der Anello del Bosco von Mangalaviti ist für alle Liebhaber des Radwanderns zugänglich. Er erstreckt sich über eine Strecke von zirka 10,5 km Länge, die man durch Wälder aus Zerreichen, Buchen, Eschen, Ahorn und Stechpalmen, zu Fuß, mit dem Mountainbike oder auch zu Pferd zurücklegen kann. Im Gebiet der Rocche del Crasto kann man außerdem speläologische Untersuchungen durchführen: Nicht zu versäumen ist die Grotte del Lauro voller Stalaktite, Stalagmite und Säulenbildungen.

Zwischen Land und Meer bietet das Gebiet des Taormina Ätna an vielen seiner Küstenstriche eine äußerst interessante Unterwasserwelt.
Die Liebhaber der Wassertiefen werden erstaunt über das fesselnde Schnorcheln oder Tauchen sein , bei dem sie bunte Fische, Weichtiere und kleinste durchsichtige oder regenbogenfarbige Meereskreaturen, die das wunderschöne Naturschutzgebiet von Isola Bella und die Küste von Taormina bevölkern, entdecken werden.

Es besteht für alle die Möglichkeit einen vielfältigen und erschwinglichen Aktivurlaub in den verschiedenen Ortschaften am Meer zu verbringen, wo man z. B. vergnügliche Bootsausflüge mit oder ohne Tauchgang machen kann.

Dank der vielen und effizienten Unterwassersportzentren können auch Anfänger die Grundkenntnisse des Tauchens erlernen und gemeinsam mit den Tauchlehrern eine faszinierende Unterwasserwelt entdecken.

Die Golfliebhaber werden vom Picciolo Golf Club begeistert sein. Der erste Golfplatz der Insel, der in der beeindruckenden Umgebung des Ätna einen 18-Löcher-Golfplatz bietet.

Gallery

Suchen & Reservieren

Suchen
credit card accepted

Vacanze ed escursioni, alberghi e camere a taormina, sotto l'Etna

Le nostre pagine che trattano specificamente di Vacanze ed escursioni, alberghi e camere a taormina, sotto l'Etna

Vacanze Etna
Escursioni Etna
Escursioni Taormina
Offerte Taormina
Camere Giardini Naxos
Offerte B&B Taormina
Offerte Vacanze Taormina
Pernottamento Taormina
Alberghi giardini Naxos
Camere hotel Taormina
Weekend Taormina
Alberghi Etna
Agriturismo Etna
Offerta vacanze Taormina
Prenotazione hotel Taormina
Prenotazione albergo Taormina
Prenotazione albergo Etna
Camera Hotel Etna
B&B offers Sicily
B&B offers Taormina
Etna Holidays
Giardini Naxos Hotels
Holiday farm Etna/a>
Hotel SIcily
Last minute Etna
Last Minute Sicily
Last Minute Taormina
Sicily Holiday Farm
Sicily Hotel Reservation
Sicily Hotel Room
Taormina Holiday Offer
Taormina Hotel Reservation
Taormina Hotel Rooms
Taormina Offers
Angebote B&B Sizilien
Angebote B&B Taormina
Angebote Taormina
Ausflüge Ätna
Bauernhof Sizilien
Hotel buchen Taormina
Hotel reservieren Sizilien
Hotels Ätna
Hotel Sizilien
Hotelzimmer Sizilien
Hotelzimmer Taormina
Last Minute Ätna
Last Minute Sizilien
Urlaub Ätna
Wochenende in Taormina
Zimmer Giardini Naxos
altri siti

HOST: taorminaetna.it IP: 195.88.6.125 C: 448 TC: 7811 DATA: 22/11/2017