Territorio

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an, dann bekommst du Informationen zu …

Melde

Landkarte der Gegend

Landkarte der Gegend

Meteo

Die Kultur und die “Mythen”

Am Fuße des eleganten Vulkankegels des Ätna, des höchsten aktiven Vulkans Europas hat das Gebiet des Bezirks Taormina Ätna eine außerordentliche Erbschaft aus archäologischen Fundstücken und architektonischen Meisterwerken vorzuweisen. Es gibt vielfältige Wege auf denen man die Mannigfaltigkeit der Schätze, die nur wenige andere Regionen bieten, entdecken kann.

Der Erste war Odysseus

Der Held von Ithaka der im Epos von Homer verewigt wurde, Urbild des menschlichen Genies und Intellekts, immer auf der Suche nach dem Unbekannten, war vielleicht der erste Erforscher der Insel. Das homerische Sizilien und das Land der Laistrygonen, die Heimat der Kalypso, und nach einigen Wissenschaftlern, der Wohnsitz des Kyklopen Polyphem. Land der Mythen, noch bevor es Land der Eroberung wurde. Die Sklaven von Giardini Naxos, der ersten griechischen Kolonie Siziliens, die im Jahre 734 v. Chr. gegründet wurde und das griechische Theater von Taormina, sind ein eklatantes Beispiel der stolzen Ausgrabungsstätten, die jedem Vergleich mit denen Griechenlands standhalten können.

Die Eroberung der Macht zwischen Festungen der Sarazenen

Die Verabredung mit der Geschichte erschöpft sich nicht mit den Ruinen aus dem Altertum.
Sie können zahlreiche Schlösser bewundern und die Pracht des arabischen Einflusses auf das Kastell Calatabiano, das Geheimnis das das ganze Dorf des Kastell Francavilla umhüllt und von dem die Legende sagt, dass es von Karl dem Großen gegründet wurde, bis hin zu zahlreichen normannischen Burgen erleben.
Am Teil der ionischen Küste von Messina hat Friedrich II. von Schwaben im 13. Jahrhundert, mithilfe des architektonischen Genies Riccardo da Lentini, eines der schönsten königlichen Schlösser realisiert. Von Savoca bis nach Randazzo erwartet Sie eine Reihe von imposanten Festungen, die auf den Gipfeln der Hügel oder auf Felsausläufern am Steilhang über dem Meer liegen. Diese sind einzigartig in der Originalität ihrer volumetrischen Konzeption im Vergleich zu den Burgen der Normannen. Unbedingt sehen müssen Sie das Kastell Nelson aus dem Jahre 1040, als Georg Maniakes , der mutige byzantinische General, ein Konvent auf dem Schlachtfeld, wo er die Sarazenen besiegt hatte, erbaute. Nachdem dies im Jahre 1173 durch ein gewaltiges Erdbeben zerstört wurde, ließ es Königin Margarete von Navarra neu erbauen. Später wurde es im Jahre 1799 Admiral Nelson, dem Sieger von Trafalgar gemeinsam mit dem Titel zum Herzog von Bronte übergeben. Heute liegt das Kastell in einem blühenden Park mit einem Museum im Freien und Arbeiten aus Lavagestein. Auf den großen Hof gehen die Zimmer, die einstmals von den Birdports bewohnt waren, die Ställe und die kleine normannische Kirche der Heiligen Maria Maniace.

Ein Vulkan aus Zelluloid

Die Schönheit der sizilianischen Landschaft bietet einen einmaligen Hintergrund um Emotionen und Kreativität auszudrücken. Dessen waren sich die großen Filmemacher des Kalibers von Pasolini, Straub-Huillet und Jean Epstein bewusst, die über den Ätna erzählt haben, in dem sie den Mythos, das himmelblaue Feuer oder die in der heutigen Welt verlorene geistige Tiefe, die unberührte Natur, die Unbeherrschtheit und die Leidenschaft seiner Bevölkerung erforscht haben.
Nicht nur der Vulkan, sondern das ganze Gebiet wurde durch die siebte Kunst verewigt: Francis Ford Coppola hat in Savoca einige der Szenen des "Der Pate" Teil II gedreht; in Taormina hat Roberto Benigni den"Piccolo Diavolo"(Ein himmlischer Teufel) spielen lassen und teilweise hier gedreht, das Gebiet von Catania im Bereich des Ätna ist der Hintergrund des Films "Storia di una Capinera"(Zeffirellis Spatz) von Franco Zeffirelli. Dies sind nur einige der Meisterwerke deren natürliche Inszenierung Sie hier wieder lebendig werden lassen, können.

Eine Insel ohne Grenzen

Leonardo Sciascia kannte sein Land, das er in seinem Buch “Il giorno della Civetta”(Der Tag der Eule) sehr gut beschreibt. Er beschreibt Sizilien wie eine Frau: Geheimnisvoll, unerbittlich, rachsüchtig und wunderschön.
Man muss kein sizilianischer Intellektueller sein um vom Gebiet des Bezirks Taormina Ätna fasziniert zu sein und verführt zu werden. Schon vor dem 20. Jahrhundert, um nur über die Neuzeit zu sprechen, fand der romantische Schriftsteller Wolfgang Goethe am Hang des Ätna den Sinn seiner ganzen Grand Tour, welches er in seinem Reisebericht Italienische Reise verewigte.
Im Jahre 1884 kam der Moment von Jules Verne, der an Bord seines prächtigen Seglers, mit dem er das Mittelmeer durchsegelte, in Catania, als erste sizilianische Etappe, anlegte und daraufhin eine minutiöse Beschreibung der Stadt und seiner Umgebung in "Mathias Sandorf" wiedergab.
Nur einige Jahre danach war der bereits berühmte Guy de Maupassant an der Reihe, ohne Atem vor dem Schauspiel des Sonnenaufgangs auf dem Gipfel des Ätna zu bleiben, den er in seinem Buch "La Vie Errante" beschreibt.
Nicht nur Literatur sondern auch große Musik: Vincenzo Bellini entnahm die Inspiration zu seiner tragischen "Norma" seinem Lande.

Wenn Sie auf der Suche nach Ihrer Inspiration sind, zögern Sie nicht davor Sie hier zu suchen und zu finden.

Suchen & Reservieren

Suchen
credit card accepted

Vacanze ed escursioni, alberghi e camere a taormina, sotto l'Etna

Le nostre pagine che trattano specificamente di Vacanze ed escursioni, alberghi e camere a taormina, sotto l'Etna

Vacanze Etna
Escursioni Etna
Escursioni Taormina
Offerte Taormina
Camere Giardini Naxos
Offerte B&B Taormina
Offerte Vacanze Taormina
Pernottamento Taormina
Alberghi giardini Naxos
Camere hotel Taormina
Weekend Taormina
Alberghi Etna
Agriturismo Etna
Offerta vacanze Taormina
Prenotazione hotel Taormina
Prenotazione albergo Taormina
Prenotazione albergo Etna
Camera Hotel Etna
B&B offers Sicily
B&B offers Taormina
Etna Holidays
Giardini Naxos Hotels
Holiday farm Etna/a>
Hotel SIcily
Last minute Etna
Last Minute Sicily
Last Minute Taormina
Sicily Holiday Farm
Sicily Hotel Reservation
Sicily Hotel Room
Taormina Holiday Offer
Taormina Hotel Reservation
Taormina Hotel Rooms
Taormina Offers
Angebote B&B Sizilien
Angebote B&B Taormina
Angebote Taormina
Ausflüge Ätna
Bauernhof Sizilien
Hotel buchen Taormina
Hotel reservieren Sizilien
Hotels Ätna
Hotel Sizilien
Hotelzimmer Sizilien
Hotelzimmer Taormina
Last Minute Ätna
Last Minute Sizilien
Urlaub Ätna
Wochenende in Taormina
Zimmer Giardini Naxos
altri siti

HOST: taorminaetna.it IP: 195.88.6.125 C: 520 TC: 8347 DATA: 14/11/2018